Eure Fragen  zum Physikstudium und zum Lehramtsstudium Physik beantworten wir gern im Videochat.

Ab 23. August immer montags von 15.00 bis 16.00 Uhr. https://uni-rostock-de.zoom.us/j/93206599748

Meeting-ID: 932 0659 9748

(bei Problemen: Tel. 0381 498-6915 oder 0381 498-6750)

Oder individuell  Kontakt mit unseren Navigatoren und  Studienberater*innen per Email oder Telefon aufnehmen!

Der Studienort Rostock

Die Wahl der Universität Rostock als Studienort bietet vielfältige Vorzüge. Mit etwa 13.000 Studierenden ist die Uni Rostock keine "Massenuniversität". Gleichzeitig stellen die Studierenden einen signifikanten Teil  der Stadtbevölkerung dar und das "studentische Leben" ist ein festerTeil des Stadtbildes. Gerade in der Physik sind wir stolz auf die umfassende Betreuung der Studierenden und die effektive Studienorganisation. Unabhängige Evaluierungen bestätigen immer wieder die hervorragende Qualität der hiesigen Studienbedingungen. 

Die Neubauten des Forschungs- und Lehrgebäudes Physik sowie der Forschungsbau der Profillinie „Leben, Licht und Materie“ wurden im November 2015 feierlich eröffnet. Seit dem Wintersemester 2015/16 findet der Lehrbetrieb in den neuen Hörsälen und Praktikumsräumlichkeiten statt.

Für rund 52 Millionen Euro wurden in zwei Gebäuden für Forschung und Lehre moderne Arbeits- und Studienbedingungen geschaffen. Das neue Lehrgebäude für Physik ist barrierefrei konstruiert und bietet somit auch den körperlich beeinträchtigten Menschen die Möglichkeit in Rostock zu studieren.

Studieninformation Physik

Studieninformationsbroschüre

Eure Fragen  zum Physikstudium und zum Lehramtsstudium Physik beantworten wir gern im Videochat. Immer montags von 15.00 bis 16.00 Uhr. uni-rostock-de.zoom.us/j/96082117938

Oder individuell  Kontakt mit unseren Studienberatern per Telefon oder Email aufnehmen!

Die Studienbroschüre Physik informiert über die Möglichkeiten und die Rahmenbedingungen eines Physikstudiums in den Bachelor- und Masterstudiengängen sowie in den Lehramtsstudiengängen am Institut für Physik an der Universität Rostock.

Mit dieser Broschüre wenden wir uns an alle, die sich für ein Physikstudium interessieren. Sie gibt Ihnen erste Hinweise darauf,

  • was Sie während eines Physikstudiums erwartet,
  • welche Nebenfächer Ihr Studium bereichern,
  • welche Schwerpunkte in Lehre und Forschung wir in Rostock setzen.

Im Verlauf des Studiums werden die Studierenden zunehmend in die Arbeit der Forschungsgruppen eingebunden. Die folgenden kurzen Beschreibungen der Forschungsinhalte zeigen, welches Teilgebiet der Grundlagen- oder angewandten Forschung Gegenstand Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit sein könnte.

Frag doch mal die ...

Physikstudierenden

"Zugegeben: Nachgeworfen bekommt man einen Physik-Abschluss nicht. Wer Physik studiert, sollte viel Neugier und auch eine gute Portion Ausdauer mitbringen. Aber ein 'Überflieger' muss man nicht sein. Wer das Physik-Studium ernsthaft angeht, wird es in den meisten Fällen auch gut abschließen können." (Deutsche Physikalische Gesellschaft)

Sprich doch einfach mal mit unseren Studierenden, wie sich das Studium so anfühlt und worauf es ankommt.

Kontakt:

navigatoren.physik(at)uni-rostock.de

fachschaft.physik(at)uni-rostock.de

www.fachschaft.physik.uni-rostock.de

Facebook-Gruppe

www.instagram.com/fsr_physik_rostock/

 

Physik in Rostock vorgestellt von Studentinnen und Studenten

Klimawandel - was tun Physiker?

Rundgang durch die Räume der physikalischen Laborpraktika

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Wer lasen kann, ist klar im Vorteil

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Den Geheimnissen lichtaktiver Moleküle mit zeitaufgelöster Spektroskopie auf der Spur

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Raman Spektroskopie: mit dem Laser Kristalle zum Schwingen bringen

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.