PhysikProfs@School

Lehrende des Instituts für Physik der Universität Rostock bieten an, Vorträge zu physikalischen Themen der Sekundarstufe 2 in Ihrer Schule zu halten. Für Ihre Schule entstehen keine Kosten.

Die Themen der Vorträge eignen sich insbesondere für den Physik- und Astronomieunterricht, sind zum Teil aber auch fächerübergreifend und interdisziplinär angelegt und beleuchten die technologischen, kulturellen und philosophischen Dimensionen der Physik.

Im Anschluss an die Vorträge kommen wir gern mit Ihren Schülerinnen und Schülern ins Gespräch - über den Vortragsgegenstand, die Physik im Allgemeinen oder auch Berufe in den Naturwissenschaften.

Weitere Infos.


Zurück zu allen Meldungen