Registrierung

Anmeldung

Anmeldung
Organisatorisches

Datenschutzerklärung zum Formular

Für die Organisation der PLT 2019 werden bei der Registrierung neben dem Namen ausschließlich dienstliche bzw. organisatorische Daten (siehe Formular) abgefragt und gespeichert. Sie müssen der Datenspeicherung am Ende des Formulars zustimmen und eine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a. EU-DSGVO geben. Nach Abschluss der Tagung werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Es erfolgt keine Übermittlung an Dritte. Sofern Sie Ihre Zustimmung zur "Aufnahme in die Teilnehmerliste" gegeben haben, sind Ihr Name und Ihre Institution für die Öffentlichkeit zugänglich. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist das Orga-Team der PLT 2019. Lesen Sie bitte hierzu die Datenschutzrechtlichen Informationen.